Aktuelle Nachrichten für Landkreis aktuell

Die neuesten Nachrichten von Landkreis Reutlingen

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 18.06.2021, 08:36 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Der Kompass zum nachhaltigen Landkreis

Der Landkreis Reutlingen veröffentlicht in diesen Tagen den „Werkstattbericht Nachhaltiger Landkreis Reutlingen“. 25 Ziele sollen dem Kreistag und der Kreisverwaltung in den nächsten Jahren als Kompass dienen auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen, weil nachhaltigen Landkreis. Der Bericht bietet einen anschaulichen Überblick, was der Landkreis schon i. S. Nachhaltigkeit gearbeitet hat und was er sich für die Zukunft weiter vornimmt.

Weitere Infos unter kreis-reutlingen.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 10.06.2021, 07:21 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Das STADT-LAND-RADELN geht am 26. Juni in die nächste Runde - jetzt anmelden und mitradeln

Die Kette ist gereinigt und geschmiert, die Bremsen eingestellt, die Lichtanlage überprüft, Reflektoren angebracht und die Reifen aufgepumpt? Dann kann es ab dem 26. Juni 2021 beim STADT-LAND-RADELN wieder fleißig ums Kilometer-Sammeln gehen. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit: Für drei Wochen radeln wieder alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des STADT-LAND-RADELNS für nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist und sammeln dabei Kilometer für ihr Team, ihre Kommune und den Landkreis.

Weitere Infos unter kreis-reutlingen.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 08.06.2021, 14:22 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Online-Angebot: "Geschwisterstreit"

In der Reihe „Eltern im Gespräch“ bietet die Familien- und Jugendberatung Alb am Donnerstag, 24. Juni 2021 um 20.00 Uhr ein Online-Angebot zum Thema „Geschwisterstreit“ an. Streit unter Geschwistern ist ein häufiger Stressfaktor im Familienleben. Zusammen wird der Frage nachgegangen, wie Eltern mit den Konflikten der Kinder umgehen können. Weiter werden Ideen entwickelt, wie Kindern ein verträgliches Miteinander vermittelt werden kann.

Das Angebot richtet sich an Eltern von Kindern zwischen 0 und 12 Jahren. Das Angebot ist kostenfrei.

Nach der Anmeldung per E-Mail an familienberatung.muensingen@kreis-reutlingen.de werden die Zugangsdaten verschickt. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer*innen begrenzt.

Weitere Informationen gibt es telefonisch in der Familien- und Jugendberatung Alb unter der Telefonnummer 07381 9295-60.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 04.06.2021, 10:39 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Grüngutannahmestelle Engstingen

Die Grüngutannahmestelle in Kleinengstingen, beim Parkplatz Friedhof, wird ab Juli 2021 eingestellt. Letzter Sammeltermin ist der 26. Juni 2021 von 14 bis 16 Uhr.

Lage und aktuelle Öffnungszeiten des neuen Häckselplatzes bis einschließlich Oktober:

Korn Recycling GmbH, Daimlerstraße 24 - 28, Kleinengstingen

Montag 14.30 – 17.30 Uhr

Mittwoch 14.30 – 17.30 Uhr

Freitag 14.30 – 17.30 Uhr

Samstag 09.00 – 16.00 Uhr

Weitere Infos unter kreis-reutlingen.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 31.05.2021, 12:59 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Webseminar: Ran an den Familientisch!

Eine BeKi-Informationsveranstaltung über die Ernährung im ersten Lebensjahr bietet Referentin Sabine Schwaigerer am Dienstag, 22. Juni 2021 von 10 Uhr bis 11.30 Uhr als Webseminar an. BeKi steht für Bewusste Kinderernährung und ist eine Ernährungsinitiative des Landes Baden Württemberg. Angesprochen sind Eltern mit Kindern im Alter vom ersten bis zum dritten Lebensjahr.

Geschafft! Aus dem Säugling ist ein Kleinkind geworden. Die Beikost wird langsam durch fünf Mahlzeiten ersetzt und das Kind nimmt am normalen Familienessen teil.
Was und wie viel, darf der Sprössling essen und trinken? Wie sieht es mit speziellen Kinderlebenmitteln aus und was tun, wenn das Kleine kein Gemüse mag?

Informationen und Anmeldungen zu dieser kostenfreien Veranstaltung sind beim Kreislandwirtschaftsamt Münsingen bis Dienstag, 15. Juni 2021 unter der Nummer 07381-9397 7341 oder unter landwirtschaftsamt@kreis-reutlingen.de möglich.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 31.05.2021, 12:48 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

„Mit Eltern im Gespräch“: Online-Angebot der Familien- und Jugendberatung des Landkreises Reutlingen

Im Online-Angebot der Familien- und Jugendberatung am Dienstag, den 8. Juni von 20 Uhr bis 21. 30 Uhr geht es um die Frage, wie Eltern Jugendliche unterstützen können, wenn die Herausforderungen durch Pubertät und Corona Pandemie zu groß werden.

Im Videoelternabend der Familien- und Jugendberatung werden Inputs gegeben und können Fragen gestellt werden, die im Austausch mit den Eltern besprochen werden. Moderiert wird die Veranstaltung von Sabine Schultheiß-Wirsum und Joachim Ruck–Neuhaus.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Nach der Anmeldung unter familienberatung.dettingen@kreis-reutlingen.de bekommen die Eltern einen Link für die Teilnahme zugeschickt.

Weitere Infos unter kreis-reutlingen.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 31.05.2021, 10:26 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Jetzt schnell anmelden: Regionalkonferenz Kultur.1 findet erstmals im Landkreis Reutlingen statt

Das Ziel der ersten regionalen Kulturkonferenz im Landkreis Reutlingen, die künftig im jährlichen Turnus stattfinden soll, ist es durch Diskussion und Ideen ein neues kulturelles Netzwerk aufzubauen, um die Weiterentwicklung der Kulturregion Landkreis Reutlingen voranzutreiben.

Die Konferenz findet am Dienstag, 8. Juni 2021, ab 16:30 Uhr im Alten Lager in Münsingen statt und wird auf Grund der aktuellen Lage live und digital an alle vorab angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer übertragen. Die Teilnehmenden können über ihre Endgeräte live mitdiskutieren und ihre Beiträge einbringen.

Weitere Informationen zu Anmeldung und Programmablauf gibt es auf www.kultur-machen.de/rk1. Fragen beantwortet Antje Kochendörfer, Regionalmanagerin Kultur, unter der Nummer 07121 480-1320 oder per E-Mail unter a.kochendoerfer@kreis-reutlingen.de.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 27.05.2021, 14:04 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Landkreis Reutlingen startet mit 100.000 Euro Förderung der Kulturstiftung des Bundes in den KULTUR.SOMMER.2021.

Um Künstlerinnen und Künstlern wieder Auftrittsmöglichkeiten und der Kultur- und Veranstaltungsbranche eine Perspektive zu eröffnen, hat die Kulturstiftung des Bundes im Frühjahr 2021 kurzfristig ein Förderprogramm ausgelobt. Wie jetzt bekanntgegeben wurde, hat der Landkreis Reutlingen den Zuschlag für sein Projektkonzept KULTUR.SOMMER.2021. mit einer Förderung in Höhe von 100.000 Euro erhalten und wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus dem Programm NEUSTART KULTUR gefördert.
Mit weiterer finanzieller Unterstützung seitens des Landkreises Reutlingen, der Kreissparkasse und des Kulturnetzwerks Reutlingen e.V. umfasst das Gesamtbudget für den KULTUR.SOMMER.2021 eine Summe von 125.000 Euro.

Weitere Infos unter www.kultur-machen.de/ks21

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 27.05.2021, 13:30 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Jugendkonferenzen im Landkreis Reutlingen

Zum ersten Mal im Landkreis Reutlingen finden am 26. Juli und 27. Juli 2021 jeweils von 9-14 Uhr Online-Jugendkonferenzen für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren statt.

Organisiert werden die Jugendkonferenzen von Jugendlichen für Jugendliche, gemeinsam mit dem Kreisjugendamt und Kreisjugendring, vertreten durch das Jugendreferat des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend. An zwei Vormittagen der Begegnung und der Diskussion, haben die Jugendlichen im Landkreis Reutlingen die Gelegenheit, mit dem Landrat, Kreistagsabgeordneten und Mitgliedern des Landtags über ihre Themen zu sprechen.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.kreis-reutlingen.de/de/aktuelles/jugendkonferenz.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 26.05.2021, 15:39 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Freie Ausbildungsplätze in der Hauswirtschaft

Für das neue Ausbildungsjahr 2021/2022 stehen noch freie Ausbildungsplätze im vielseitigen Berufsfeld Hauswirtschaft zur Verfügung: Wer gerne im Team arbeitet, Freude am Kochen und Fantasie für Raumgestaltung hat, ist genau richtig für den Beruf des*r Hauswirtschafter*in.

Die Ausbildung erfolgt im dualen System und dauert drei Jahre. Der Berufsabschluss ist staatlich anerkannt. Typische Ausbildungsbetriebe sind Tagungshäuser, Seniorenzentren oder Rehabilitationseinrichtungen, in denen Menschen versorgt und betreut werden. Die Hauswirtschaft bietet sach- und personenbezogene Dienstleistungen an, stellt Speisen und Getränke bereit, schafft ein angenehmes Wohnumfeld, reinigt und pflegt Textilien und Räume. Der Beruf ist abwechslungsreich und bietet viel Raum für eigene Ideen.

Weitere Infos unter kreis-reutlingen.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 18.05.2021, 14:57 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Baugrunduntersuchung an der K 6751 zwischen Hayingen-Anhausen und Ehingen-Erbstetten

Ab Dienstag, den 25. Mai 2021 finden an der K 6751 zwischen Hayingen-Anhausen und Ehingen-Erbstetten umfangreiche Baugrunduntersuchungen statt.
Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch, den 26. Mai 2021. In dieser Zeit ist die K 6751 für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung von und nach Hayingen-Anhausen erfolgt über die K 6752, K 7336, K 7337 und K 7338 über Ehingen-Granheim und Ehningen-Erbstetten.
Das Landratsamt Reutlingen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass Behinderungen und Erschwernisse während der Arbeiten nicht ausgeschlossen werden können. Informationen zu den Sperrungen und zur Umleitung können im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de/Baustellen abgerufen werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 18.05.2021, 08:13 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Vermessungsarbeiten an der K 6706 Wittlinger Steige zwischen Bad Urach- Wittlingen und der B 465

Ab Dienstag, den 25. Mai 2021 finden an der K 6706 Wittlinger Steige zwischen Bad Urach- Wittlingen und der B 465 umfangreiche Vermessungsarbeiten statt.
Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Donnerstag, den 27. Mai 2021. In dieser Zeit ist die K 6706 Wittlinger Steige tagsüber zwischen 8 Uhr und 16 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B 465, L 245 und K 6706 von und nach Bad Urach-Wittlingen über Hengen und Seeburg.
Das Landratsamt Reutlingen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis, dass Behinderungen und Erschwernisse während der Arbeiten nicht ausgeschlossen werden können. Informationen zu den Sperrungen und zur Umleitung können im Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de/Baustellen abgerufen werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 17.05.2021, 11:45 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Auf die Räder, fertig, los! – STADT-LAND-RADELN ab dem 26. Juni

Im Landkreis Reutlingen geht es ab dem 26.06.21 beim STADT-LAND-RADELN um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist. Das Ziel: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. Ob Unternehmen oder Schule, Verwaltung oder Sportverein – Radelnde können ab diesem Jahr Unterteams etwa für verschiedene Abteilungen oder Schulklassen gründen und innerhalb des Hauptteams gegeneinander antreten. Wer nun Lust hat mitzufahren, meldet sich an unter www.stadtradeln.de/anmelden/. Mit der kostenfreien STADTRADELN-App können Teilnehmerinnen und Teilnehmer die geradelten Strecken tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben. Sollten Sie kein Zugang zur STADTRADELN-App haben finden Sie auf stadtradeln.de/landkreis-reutlingen einen Kilometererfassungsbogen, den Sie wöchentlich an wir-radeln@kreis-reutlingen.de senden können.

Weitere Infos unter kreis-reutlingen.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 04.05.2021, 15:10 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Ausbau der K 6716 zwischen Pliezhausen-Gniebel und Pliezhausen-Dörnach - Beginn des zweiten Bauabschnitts

Ab Montag, den 10. Mai 2021 beginnt der zweite Bauabschnitt mit den Ausbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Gniebel zwischen der Kreuzung Dörnacher-/ Pliezhäuser Straße und dem Schulweg. In Gniebel werden ebenfalls der Kanal und die Wasserleitung erneuert. Neben der Erneuerung des Unterbaus der Straße wird auch der Gehweg saniert. Die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt von Gniebel werden voraussichtlich knapp drei Monate andauern. In dieser Zeit erfolgt die Umleitung über die Schubertstraße, Mozartstraße und den Schulweg. Die Umleitung in der Ortsdurchfahrt von Dörnach über die Mühlbach-, Gniebeler- und Schönbuchstraße bleibt während des zweiten Bauabschnitts bestehen, da die abschließende Asphaltdeckschicht am Ende der Gesamtmaßnahme eingebaut wird.
Nach Abschluss des zweiten Bauabschnitts wird im dritten und letzten Bauabschnitt die freie Strecke zwischen beiden Teilorten ausgebaut, einschließlich des Ausbaus des getrennten Radwegs.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 04.05.2021, 09:42 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Online-Angebot: „Mit Eltern im Gespräch…“

Die Familien- und Jugendarbeit Reutlingen bietet am Donnerstag, den 20. Mai 2021 um 20 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung zum Thema „Auch Kinder haben Angst“ und wie Eltern bei der Bewältigung der Angst unterstützen können an.
Das Angebot richtet sich an Eltern von Kindern zwischen 0 und 6 Jahren. Das Angebot ist kostenfrei. Mit einer E-Mail an familienberatung.reutlingen@kreis-reutlingen.de erhalten Sie die Zugangsdaten.
Weitere Informationen gibt es telefonisch bei der Familien- und Jugendberatung Reutlingen unter 07121947-9060.

Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 29.04.2021, 14:26 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Ab 1. Mai: Freizeitverkehr startet

Wie gewohnt startet am 1. Mai der Freizeitverkehr im Landkreis Reutlingen. Der SonnenalbExpress, der Biosphärenbus und der Rad-Wanderbus Lautertal bringt Sie auch in Zeiten der Corona-Pandemie an allen Sonn- und Feiertagen bis einschließlich 17. Oktober 2021 auf die Schwäbische Alb.

Alle Infos zu den Freizeitverkehrslinien finden Sie unter www.kreis-reutlingen.de/freizeitverkehr. Auf allen Linien gilt der naldo-Tarif. Die Fahrradmitnahme ist kostenlos.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 29.04.2021, 08:17 Uhr

Veröffentlicht von Christine Schuster

Neuer Bezirksschornsteinfeger in Teilgebieten und in Teilorten der Stadt Reutlingen

Mit Wirkung zum 3. Mai 2021 hat das Landratsamt Reutlingen Simon Klein zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegermeister bestellt. Er ist anteilig zuständig in der Stadt Reutlingen und anteilig in den Teilorten Altenburg, Degerschlacht und Betzingen sowie komplett im Teilort Sickenhausen.
Er ist erreichbar in der Friedrichstraße 5 in 72622 Nürtingen, mobil unter 0176 56720931 oder per E-Mail an klein_schornsteinfeger@outlook.de. Der neue Bezirksschornsteinfeger besitzt einen Ausweis in dem der Kehrbezirk angegeben ist. Simon Klein tritt die Nachfolge von Herrn Thomas Laux an.

Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 22.04.2021, 12:54 Uhr

Veröffentlicht von Katja Walter

Inklusionsprojekt "ich sag dir was"

Sechs Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen werden qualifiziert für bürgerschaftliches Engagement, selbstbestimmte Teilhabe und die weitere wirksame Unterstützung des Inklusionsprozesses im Landkreis Reutlingen. Konkret werden sie dazu befähigt, in eigener Sache initiativ zu werden und ihre Interessen und Rechte kompetent zu vertreten sowie andere Menschen über ihre Lebenswelt zu informieren und dafür zu sensibilisieren.

Mit diesem Ziel startete das Projekt „ich sag dir was“ vor knapp 3 Jahren. Initiiert von der Geschäftsstelle Inklusionskonferenz, durchgeführt in Kooperation mit der Volkshochschule Reutlingen und finanziell gefördert von der Baden-Württemberg-Stiftung.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 15.04.2021, 15:14 Uhr

Veröffentlicht von Katja Walter

Dolmetscherpool im Landkreis Reutlingen

Der Landkreis Reutlingen bietet einen flächendeckenden, ehrenamtlichen Dolmetscherdienst an. Den 65 teilnehmenden Institutionen stehen rund 80 ehrenamtliche Dolmetscherinnen und Dolmetscher in 37 Sprachen zur Verfügung. Die Spannbreite reicht dabei von Sprachen wie Englisch, Französisch oder Spanisch bis hin zu Albanisch, Tamil oder Somalisch.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Landkreis aktuell

Veröffentlicht am 15.04.2021, 15:06 Uhr

Veröffentlicht von Katja Walter

Tunnelwartungen im April mit Verkehrsbehinderungen in Pfullingen

Im Ursulabergtunnel Pfullingen und im Scheibengipfeltunnel Reutlingen, müssen an den Sicherheitseinrichtungen routinemäßige Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchgeführt werden. Hierfür ist jeweils eine Vollsperrung der Ortsumfahrungen notwendig. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, werden diese Arbeiten ausschließlich in der Nacht durchgeführt.

Externen Link öffnen